Hauptmenü
Optionen
Übersicht


Mannschaften
Spielbetrieb 2019-20
BLV Ergebnisdienst

 

 Ergebnisse & Tabellen



R  zur Badmintonrundschau 
SA2/19  07  08  09  SA3/19  10 





Letzte Änderung:
October 15. 2019 14:56:42
Willkommen > Hobbyspielbetrieb > Unsere Trainer

Unsere Trainer

zurück

badminton-0262.gif von 123gif.de Download & GrußkartenversandDie TGM bietet mehrere Spielgruppen, die durch einen Trainer betreut werden. Dies Angebot wird aufgrund der sehr guten Resonanz stetig ausgebaut. Die Ausprägung des Trainings ist durchaus unterschiedlich.


MONTAGS BEI SEBASTIAN  Bildergebnis für free icons info
Beginn 19:15 Uhr, SpH Herler Ring
wird in ca. 90 Minuten nach Übungen für Fortgeschrittene trainiert Wer hier an einer Teilnahme Interesse hat, sollte möglichst regelmäßig teilnehmen wollen. Technische Grundlagen werden hier nur in geringem Maße vermittelt. Hierzu empfehlen wir das Training Donnerstags bei Frank. 

DIENSTAGS BEI CHRISTOPH  Bildergebnis für free icons info
Beginn 19:30 Uhr, SpH Genovevagymnasium / Wiener Platz
wird in ca. 1 Stunde nach Übungen von Christoph trainiert. Hier können gern Wünsche geäußert werden.
Auch für Anfänger geeignet.


MITTWOCHS BEI FRANK  Bildergebnis für free icons info
Beginn 20:00 Uhr, SpH Henleinstraße / Ostheim

wird mindestens 1 Stunde trainiert.
Ausgelegt ist das Training für alle TGM-Mannschaftsspieler im Bereich Kreisklasse (Einsteiger) bis Bezirksklasse.
Zielsetzung ist das Heranführen ambitionierter Hobbyspieler und interessierter Jugendspielern an den TGM-Ligabereich.
Wir bitten um Verständnis, dass wir hier keine Spieler ausbilden, die für andere Vereine am Ligaspielbetrieb teilnehmen. 
Spieler jenseits der Bezirksklasse sollten bitte das Training montags bei Sebastian Güttge nutzen.  
Zuspielfähigkeit muss vorhanden sein.


DONNERSTAGS BEI FRANK  Bildergebnis für free icons info
Beginn 19:15 Uhr, SpH Bergischer Ring / am Stadtgarten & Bezirksrathaus
Ab 19 Uhr warmspielen, zwischen 19:15 und 20:15 gibt es angeleitetes Training. Danach folgt freies Spiel zum Ausprobieren. 
Gut geeignet für (Trainings-)Einsteiger - echte Anfänger sollten sich vorher ein paar Monate in den spielorientierten Gruppen ausprobieren.
Aktuell !!!
Gruppe ist ausgelastet. Einstieg zur Zeit ausschließlich über Wartelisten (Info hierzu bei der Hobbyleitung)